So lernst du dir selbst das Kraulschwimmen!

KRAUL IT Fortgeschritten
Facebook
Twitter
XING
WhatsApp

So lernst du dir selbst das Kraulschwimmen!

Du möchtest wissen, wie du dir Kraulschwimmen selbst beibringen kannst.

Da kann ich dir eine einfache Antwort geben.

Das Wichtigste ist, dass du die Bewegungen so genau kennst, dass du nicht mehr darüber nachdenken musst, wenn du schwimmst.

Wenn du es noch genauer wissen willst, wir erklären es dir.

Kraulschwimmen ist die älteste Schwimmart überhaupt. Es war ein Fortbewegungsmittel wie Gehen oder Laufen.

Mit Kraulbewegungen konntest du bereits vor 8000 Jahren Flüsse und tiefe Bäche ohne Hilfsmittel überqueren. Brücken, wie wir sie heute kennen, gab es damals sicher noch nicht.

Kraulschwimmen wurde also nicht nur aus Spaß an der Bewegung im Schwimmbad erfunden, sondern war eine grundlegende Fortbewegungsart des Menschen, ähnlich wie das Gehen an Land, sei es schnell oder langsam.

Gehen ist nicht gleich richtiges Gehen. Wer eine falsche Gangart hat, ohne es zu wissen, macht fatale Fehler.

Das erklärt, warum so viele Menschen Hüft- und Kniebeschwerden haben.

Das Gleiche gilt auch für das Kraulschwimmen.

Statt Schmerzen können dabei Probleme beim Atmen auftreten, du schluckst Wasser oder schaffst kaum mehr als ein paar Meter zu kraulen ohne dich total erschöpft zu fühlen.

Das lässt das Vorhaben, Kraulschwimmen selbst zu lernen, oft schnell scheitern.

Doch das bedeutet nicht, dass es unmöglich ist.

Am Beispiel des Autofahren Lernens werde ich dir veranschaulichen, wie autarkes Lernen funktionieren kann.

Wer bereits den Führerschein besitzt weiß, als Erstes erklärt und zeigt der Fahrlehrer das Kuppeln und Schalten.

Dann bist du an der Reihe und startest: Du kuppelst. Super!

Du fährst los. Es kracht! Ohje, das war nicht richtig!

Noch ein Versuch! Du hörst nichts. Als Belohnung bekommst du vom Fahrlehrer ein großes Lob.

Du bist erleichtert, dein erster Schritt zum perfekten Autofahren ist getan. Bereits nach wenigen Minuten kuppelst du schon völlig automatisch.

Das ist auch wichtig, um sich endlich auf den Verkehr konzentrieren zu können und die Verkehrsregeln kennenzulernen.

Da hat das Gehirn keine Zeit mehr, sich um das Kuppeln zu kümmern.

Das Kuppeln ist das Paradebeispiel schlechthin, um zu erklären, wie du selbstständig Kraulschwimmen lernst.

 Du automatisiert deine Schwimmbewegungen.

Das klingt vielleicht sehr seltsam, aber nur so kann man wirklich sicher richtig Kraulschwimmen lernen.

Dann ist auch die Fehlerquote sehr niedrig.

Erst wenn Krauler während des Kraulens anfangen, zu überlegen: Schwimme ich eigentlich richtig?, erst dann kommt das Gehirn durcheinander.

Um dir selbst das Kraulschwimmen beizubringen, ist es also von Vorteil, wenn du dir zuallererst deine Bewegungen gut einprägst.

Dann brauchst du noch eine Kontrollhilfe, die überprüft, ob die Bewegung auch wirklich passt!

Beim Kuppeln hat das Ohr diese Kontrollfunktion übernommen.

Hat es ein Geräusch wahrgenommen, wusstest du, stopp, da stimmt etwas nicht.  

Ein Instagram-Leser hat einmal als Kommentar geschrieben:

„Lass es dir einfach zeigen und mach es nach. Das geht ganz einfach!“

Dem stimmen wir zu, doch es können sich auch Fehler einschleichen, was dann?

Damit du dir nicht selbst ein Konzept überlegen musst, schaue dir KRAUL IT an.

Es bietet Online-Programme für Kraulanfänger und Fortgeschrittene, die eben auf diesem Prinzip der Automatisierung basieren, wie wir es eben beschrieben haben.

Wenn du also ohne Angst zu scheitern, dir selbst Kraulschwimmen beibringen möchtest, steig einfach um und lerne nicht, wie es ein Schwimmlehrer es dir beibringen würde, sondern automatisiere deine Schwimmbewegungen und lass dir deine Kontrollhilfe zeigen.

So erreichst du sicher dein Ziel: Kraulschwimmen.

Dabei es ist egal, ob du ein sportlicher Typ bist.

Auch das Alter spielt keine Rolle, du kannst jung oder alt sein.

Die einzige Bedingung, die KRAUL IT stellt: Du musst 100 Meter Brustschwimmen können.

Dann funktioniert es auch mit dem Kraulschwimmen lernen ganz ohne Schwimmlehrer!

Toi, toi, toi! Überzeuge dich selbst!

 

Entdecke unsere Online-Kraul-Programme

Anfänger

Der perfekte Online-Kraulkurs, für alle die einfach und unkompliziert Kraulschwimmen lernen möchten. 

Fortgeschritten

Du willst dein Kraulschwimmen verbessern? Weiter und schneller kraulen?
Dann ist KRAUL IT Fortgeschritten der richtige Online-Kraulkurs für dich!

Das könnte dir auch gefallen:

white ceramic mug with coffee

Das Digitale Gehirn

Updates im Kopf sind überlebenswichtig – sie bewahren dich davor, abzustumpfen oder gar zu verdummen! Ein Gehirnupdate wirkt wie ein Reset, das

KRAUL IT – wie alles begann

Ein Meilenstein im Schwimmunterricht Im Jahr 2008 klopften drei Studenten der Universität Regensburg bei mir an und baten dringend um Hilfe. “Egal